https://besthookupwebsites.org/de/fernbeziehungen/Stärker als je zuvor: Sechs wichtige Tipps für Fernbeziehungen

Stärker als je zuvor: Sechs wichtige Tipps für Fernbeziehungen

Stärker als je zuvor: Sechs wichtige Tipps für Fernbeziehungen

Fernbeziehungen können entmutigend sein, aber sie sind oft ein notwendiger Bestandteil eines geschäftigen Lebens. Egal, ob Sie sich gerade verbunden haben und noch keine Gelegenheit hatten, sich persönlich zu treffen, oder ob Sie jahrelang zusammen waren, aber anspruchsvolle Karrieren an weit entfernten Orten haben, unsere Tipps für Fernbeziehungen können neue Facetten eröffnen deine Beziehung. Mit ein paar einfachen Strategien können Sie die zusätzlichen Meilen von einer erträglichen Zeit in eine Gelegenheit verwandeln, die Tiefe Ihrer Liebe zu erkunden und zu entwickeln.

Tipps für Fernbeziehungen zur Stärkung Ihrer Verbindung

1. Planen Sie Datumsnächte

Egal, ob Sie zusammen oder auf anderen Seiten der Welt leben, sinnvolle Zeit miteinander zu verbringen, ist ein Eckpfeiler jeder gesunden Beziehung. Denken Sie an die Dinge, die Sie gerne zusammen tun, und finden Sie dann einen Weg, dies über die Distanz zu übersetzen. Wenn Sie ein Fan von romantischen Mahlzeiten sind, versuchen Sie, dasselbe Gericht zu kochen und sich dann beim Abendessen per Video zu unterhalten. Wenn Ihr Stil mehr Netflix und Chill ist, wählen Sie eine romantische Serie und planen Sie regelmäßige Abende, um gemeinsam eine Episode zu sehen.

Der Schlüssel liegt darin, die perfekte Balance zwischen Aktivitäten zu finden, damit Sie Zeit miteinander verbringen können, ohne dass es sich wie Arbeit anfühlt. Eine der größten Veränderungen beim Eingehen einer Fernbeziehung ist, dass Sie das Gefühl haben, die kleinen Dinge zu verpassen – zusammen kochen, chatten, während Sie aufräumen, nur kuscheln und überhaupt nichts sagen. Denken Sie daran, dass es nicht nur romantische Verabredungen sind – Sie können Skype verwenden, um die Zeit zu teilen und nur die einfachen Dinge zu tun.

2. Technologie umarmen

Langstrecken können schwierig sein, aber heute ist es einfacher als je zuvor. Zwischen FaceTime, Messenger und eintägigem Amazon Prime-Versand können wir unsere Liebe und Fürsorge in Sekundenschnelle in die ganze Welt senden. Technologie kann auch neue Aspekte Ihrer Beziehung eröffnen – der Mangel an physischem Kontakt bedeutet, dass visuelle und auditive Elemente im Mittelpunkt stehen und eine unterhaltsame Gelegenheit bieten, neue Kommunikationsfähigkeiten zu entdecken. Ziehen Sie sich für Ihr nächstes FaceTime-Date ein wenig mehr an oder hinterlassen Sie ihnen während der Arbeit eine unterstützende Voicemail. Zu einer rücksichtsvollen, persönlichen Überraschung nach Hause zu kommen, stärkt Ihre Bindung und erinnert Ihren Partner daran, dass Sie immer für ihn da sind, egal wo Sie sind.

Intimitätstipp: Nutzen Sie die Video-Date-Night als Gelegenheit, etwas auszuprobieren, was Sie normalerweise nicht tun würden. Komplizierte Dessous oder verspielte Outfits können sich persönlich unpraktisch anfühlen, sind aber perfekt für Ferngespräche. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und lassen Sie Ihrem Partner ein Bild, das so lange anhält, bis er Sie persönlich sieht.

3. Sagen Sie ihnen, wie Sie sich fühlen

Wenn Sie einen physischen Raum mit Ihrem Partner teilen, können Sie dessen Stimmung messen oder feststellen, ob er einen harten Tag hatte. Manchmal kann das am Telefon schwieriger sein, daher ist es wichtig, klar und offen mit Ihrem Partner darüber sprechen zu können, wie Sie sich fühlen. Wenn Sie einen schlechten Arbeitstag hatten, haben Sie keine Angst, um zusätzliche Unterstützung zu bitten. Die Chancen stehen gut, dass sie es Ihnen gerne geben, und sie fühlen sich sicherer, wenn sie wissen, dass sie für Sie da sein können, wenn Sie sie brauchen.

Bonus – Die Entwicklung dieser Kommunikationsfähigkeiten schafft jetzt einen starken Rahmen für Ihre gemeinsame Zukunft. Selbst wenn Sie wieder am selben Ort sind, wird es Vertrauen, Liebe und Unterstützung schaffen, offen und kommunikativ mit Ihrem Partner zu sein.

4. Nehmen Sie sich Zeit für das wirkliche Leben

So sehr Technologie Wunder für Tipps für Fernbeziehungen bewirkt, ist sie kein Ersatz für das wirkliche Leben. Ob einmal im Monat oder einmal im Jahr, es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, um die Intimität in Ihrer Beziehung physisch zu verbinden und zu erneuern, damit sie weiterhin erfolgreich ist.

Versuchen Sie, gemeinsam einen Kurzurlaub zu machen oder eine Woche in den Städten des jeweils anderen zu verbringen. Es ist perfekt, um den Funken zurückzubringen, aber es ist auch eine wertvolle Gelegenheit zu sehen, wie Sie sich fühlen, wenn Sie längere Zeit miteinander verbringen. Ferngespräche müssen nicht bedeuten, dass Sie Ihre Beziehung auf Eis legen – diese Ferien können der beste Zeitpunkt sein, um Ihre Beziehung wachsen zu lassen. Möglicherweise können Sie nicht zusammenziehen, aber wenn Sie ein oder zwei Wochen im selben Raum verbringen, können Sie sich ein Bild davon machen, wie sich eine gemeinsame Zukunft anfühlen wird.

Intimitätstipp: Wenn Sie nicht in der Lage sind, persönlich zu besuchen, senden Sie Ihrem Partner ein Pflegepaket mit physischen Objekten, die Sie miteinander verbinden. Vielleicht ist es ein Lieblingsschal, der nach dir riecht oder ein hausgemachtes Rezept. Wenn es Zweifel gibt, ist ein klassisches Mixtape von Songs, die Sie lieben, eine persönliche, nachdenkliche Note mit einem niedlichen Vintage-Feeling.

5. Planen Sie für die Zukunft

Eines der besten Dinge an Fernbeziehungen ist, dass sie mehr als nur der Moment sind – sie sind ein Versprechen für die Zukunft. Egal, ob es sich um einen konkreten Plan wie eine Verlobung handelt oder nur um das Gefühl, mit dieser Person zusammen zu sein, Sie sind beide motiviert, Zeit und Mühe zu investieren, um eine ernsthafte Verbindung herzustellen.

Wenn Sie Ihre Zukunft gemeinsam planen, können Sie sich darauf freuen. Insbesondere wenn Sie sich in einer Situation wie einer militärischen Beziehung befinden, in der regelmäßige Besuche nicht immer in Frage kommen, kann ein konkreter Plan dazu beitragen, die Belastung zu verringern, sich längere Zeit nicht zu sehen.

6. Denken Sie an die Grundlagen

Fernliebe mag ihre Herausforderungen haben, aber im Kern folgt sie den gleichen Regeln wie jede enge Beziehung. Sie können immer noch fast alles tun, was Sie tun würden, wenn Sie in der Nähe wohnen würden. Dies erfordert möglicherweise etwas mehr Kreativität. Wenn Sie nicht persönlich anwesend sein können, um Blumen zu liefern, bestellen Sie einen Blumenstrauß mit einer persönlichen Notiz im Büro Ihres Partners. Vielleicht können Sie nach einem Kampf nicht an ihrer Tür ankommen, um sich zu versöhnen, aber Sie können trotzdem eine Videobotschaft aufnehmen, die aufrichtig festhält, wie Sie sich fühlen. Denken Sie an die Grundlagen aller Tipps für Fernbeziehungen – kleine Gesten, gute gemeinsame Zeit und offene Kommunikationswege. Wenn Sie Wege finden, diese Gesten kilometerweit zu übersetzen, schaffen Sie eine starke, gesunde Beziehung, die Sie überall hin mitnehmen kann.

Suchen Sie nach weiteren Tipps für Fernbeziehungen, um sich näher zusammen zu fühlen? Mit EliteSingles können Sie einige der Vorteile entdecken, die es mit sich bringt, jemanden auf der anderen Seite der Welt zu lieben, einschließlich der Frage, wie das Erlernen einer anderen Sprache Ihre Attraktivität steigern kann.

Pamela Cesar
Pamela Cesar
Pamela Cesar
MS, RD & Writer
Pamela ist Beziehungsexpertin und Sprachanalytikerin. Dank ihres Bachelor in Journalismus, Master in Linguistik und früheren Begegnungen mit Herzschmerz; Sie fühlt sich in ihre Kunden ein und hilft ihnen, ihre Emotionen effektiv und optimistisch zu verstehen und an ihren Lebensgefährten weiterzugeben.

Top Dating-Websites

Sei ungezogen
8.3
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
Together2Night
9.5
Lesen
Kundenrezensionen
Rating: