0%
https://besthookupwebsites.org/de/tinder-review/Tinder
Affiliate-Offenlegung

Tinder im Test 2021

Tinder im Test 2021
Über Mädchen
Datum mit älteren Kerl 2%
Antwortrate 93%
Schönheit 95%
Beliebtes Alter 18-24
Profile 50.000.000
Über Site
Besuchsrate 9.3
Betrug Sehr selten
Rating
9.5
Seite besuchen

Tinder Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Die Dating-App kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden.
  • Tinder war der erste, der die Swiping-Funktion anbot, sodass die Benutzerdatenbank riesig ist.
  • Im Falle eines Upgrades erhalten Sie viele nützliche Pfeifen und Glocken, die kostenlos sind.
  • Premium-Mitglieder können auf die Passport-Funktion zugreifen, um den Standort zu ändern. Dies bedeutet, dass sie an jedem Ort über Einheimische wischen können.
  • Tinder unterscheidet sich von vielen anderen Plattformen, da es keine zeitlichen Beschränkungen für Messaging gibt.
  • Die Benutzer der Dating-Websites suchen nach verschiedenen Arten von Beziehungen, einschließlich Gelegenheitssex, ernsthaften Beziehungen, Freundschaft oder Ehe.
  • Die Plattform verfügt über Sicherheitsfunktionen über Noonlight, die eine Timeline-Funktion bieten. Dank dessen können Mitglieder Informationen über ihr erstes Date austauschen, z. B. wen sie wo und wann treffen werden.
Nachteile
  • Wenn Sie nicht in einer großen Stadt sind, kann es weniger Spiele geben.
  • Standardmitglieder können alle zwölf Stunden über einhundert Benutzer nach rechts wischen.
  • Es gibt eine altersabhängige Gehaltsskala, die impliziert, dass die Tinder-Benutzer ab 31 Jahren mehr bezahlen müssen.
  • Es gibt mehr männliche als weibliche Benutzer.
besthookupwebsites.org

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung


Was wir über Zunder wissen

In diesem Tinder-Test erfahren Sie mehr über eine der führenden Dating-Anwendungen, die auch eine Website-Version erhalten. Jeder kennt es für seine Swipe-Funktion. Jede Person, unabhängig von ihrer Generation, kann ein herausragendes Online-Dating-Erlebnis erhalten und nach links oder rechts wischen, um eine perfekte Übereinstimmung zu finden. Laut Tinder-Bewertung können sich Benutzer, die sich mögen, frei verbinden und haben alle Chancen, sich über diese Anwendung zu treffen. Sie müssen also so lange wischen, bis Sie jemanden finden, der etwas Besonderes ist. Als Erstes müssen Sie jedoch entscheiden, was „das Besondere“ ist. Die Sache ist, dass einige Leute diese Dating-Plattform nutzen, um Bekannte zu finden, während andere bereit sind, wahre Liebe zu finden. Einige Leute suchen nach Kontakten, während andere ernsthafte Beziehungen wollen.

Diese Dating-Plattform hat zahlreichen Nutzern geholfen, insbesondere solchen, die sich nicht persönlich treffen können. So können Sie auf Tinder jemanden finden, mit dem Sie sich auf dem Laufenden halten können, auch wenn Sie tagsüber im Haus bleiben oder jeden Tag arbeiten. Mit diesem Online-Dating-Service können Menschen fast jede Art von Beziehung finden. Lesen Sie diesen vollständigen Zunder weiter, um wichtigere Informationen über die App zu erhalten.

Was wir über Zunder wissen

Ist Zunder legitim?

Tinder ist zufällig eine legitime Dating-Plattform, die zahlreichen Menschen geholfen hat, jemanden zu finden. Darüber hinaus gibt es es seit fast zehn Jahren, und Scam-Dating-Websites sind in der Regel nur von kurzer Dauer. Daher ist es ein weiterer Beweis dafür, dass Tinder eine legitime Dating-Website ist.

Wen Sie treffen können

Wie bereits erwähnt, kommen die Mitglieder von Tinder aus verschiedenen Ländern der Welt. Tatsächlich ist der Online-Dating-Service auf 190 Länder verteilt und daher in mehr als 40 Sprachen verfügbar. Die Benutzerdatenbank ist ebenfalls beeindruckend, da es ungefähr 50 Millionen Mitglieder gibt.

Aktive Benutzer von Tinder verwenden die mobile Anwendung im Durchschnitt viermal täglich. Es bedeutet, dass Sie viele Chancen haben, jemanden zu treffen, den Sie suchen. Die Dating-Website begrüßt eine breite Palette von Mitgliedern, unabhängig von ihrem Standort, ihrer Nationalität oder ihrem Zweck. Beachten Sie, dass die meisten Benutzer in städtischen Gebieten leben und 76 Prozent ausmachen, sodass 17 Prozent in den Vororten leben, während nur 7 Prozent in ländlichen Gebieten leben.

Mit Tinder ist es möglich, jede Art von Beziehung zu finden, einschließlich gelegentlicher Datierung und ernsthafter Beziehungen. Es ist großartig, weil Sie nicht nach einem anderen Dating-Service suchen müssen, wenn Sie Ihre Meinung bezüglich Ihrer Absichten im Laufe der Zeit ändern.

Welche sexuelle Orientierung ist willkommen?

Zunder begrüßt jede Art von sexueller Orientierung. Es bedeutet, dass jeder ein Date finden kann, sei es eine heterosexuelle oder eine schwule Person. So können Sie sicher sein, dass Sie potenzielle Partner finden.

Wie alt sind die Benutzer des Dienstes?

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um sich registrieren zu lassen. Gleichzeitig ist der größte Teil der Tinder-Mitglieder zwischen 18 und 24 Jahre alt und bei Personen zwischen 25 und 34 Jahren äußerst beliebt. Mittlerweile haben die beiden Premium-Dienste der Dating-Plattform 4,1 Millionen Abonnenten, was bedeutet, dass die Vorteile einer Mitgliedschaft bei einem angemessenen Preis erheblich sind.

Zunder, den Sie treffen können

So registrieren Sie sich

Der Registrierungsprozess ist recht einfach und schnell, da er nur etwa fünf Minuten dauert. Zu diesem Zweck müssen Sie nur Ihre Handynummer und eine gültige E-Mail-Adresse angeben, um eine Bestätigungsnachricht zu erhalten. Wenn Sie überprüft werden, müssen Sie Ihren Namen, das Geburtsdatum, das Geschlecht und ein Foto angeben, um den Vorgang abzuschließen. Tinder unterscheidet sich von den meisten anderen Dating-Plattformen, da für die Anmeldung kein Facebook-Konto erforderlich ist. Gleichzeitig können Sie diese Option auswählen.

Laut dem Tinder-Test ist es möglich, eine Übereinstimmung zu finden, ohne ein Abonnement zu erhalten. In der Zwischenzeit können Sie in diesem Fall nicht auf die restlichen Funktionen zugreifen. Solche Funktionen sollten Ihr Dating-Erlebnis verbessern, daher ist es besser, einen Premium-Plan zu erhalten. Beachten Sie, dass es aufgrund des einfachen und bequemen Registrierungsprozesses viele gefälschte Profile geben kann. Deshalb sollten Sie immer vorsichtig sein, wenn Sie auf der Tinder-Dating-Plattform nach Ihrer perfekten Übereinstimmung suchen.

So erstellen Sie ein Profil

Abgesehen von dem unterhaltsamen und gut organisierten Profillayout ermöglicht der Online-Dating-Service das Hinzufügen von Fotos und Musik, um ein Tinder-Profil attraktiver zu machen. Es ist sogar möglich, ein Instagram-Konto zu verbinden, damit andere mehr über eine Person sehen und ihr schließlich folgen können.

Mit dem Dating-Service können Sie auch eine Verbindung zu Spotify herstellen, um anderen Mitgliedern von Tinder Ihre Art von Musik vorzustellen. Daher sollten Sie die Musik auswählen, die Sie und Ihr Profil definieren kann. Gleichzeitig können Sie nur wenige Informationen über sich selbst hinzufügen. Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass vollständige Profile tendenziell mehr Wischbewegungen aufweisen.

Der gute Teil ist, dass die Tinder-Dating-Website LGBTQ + -Nutzer unterstützt, sodass Sie das am besten geeignete Wort auswählen können, das Ihre sexuellen Vorlieben definiert. Sie können auch „mehr“ wählen, wenn Ihre Geschlechtspräferenz unter den angebotenen Optionen nicht verfügbar ist. In diesem Fall können Sie das Wort eingeben, das Sie am besten beschreiben kann.

Eine andere zu berücksichtigende Sache ist, dass es unmöglich ist, den angegebenen Namen und das Alter auf dieser Dating-Plattform zu ändern, wenn Sie diese Informationen nicht in Ihrem Facebook-Konto ändern. Sie können die Fotos in Ihrem Tinder-Profil hochladen, löschen und neu anordnen. Dank der „Smart Photo Feature“ können Sie mindestens drei Bilder hinzufügen und den Onlinedienst das beste auswählen lassen, das höchstwahrscheinlich andere Benutzer anzieht. Bei einer weiteren Überprüfung durch Tinder wurde deutlich, dass das System ein inaktives Profil aussetzen kann. Daher müssen Sie Ihre häufig überprüfen, um solche Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Die neuen Benutzer der Dating-Website müssen auch eine Biografie schreiben. Hier sind einige Tipps, die Sie verwenden können:

  • Sie sollten Ihre Biografie eingängig machen, damit andere sie bis zum Ende fertigstellen.
  • Sie sollten nicht zögern, ein bisschen mehr Informationen darüber hinzuzufügen, was Ihnen gefällt.
  • Es ist eine gute Idee, etwas Humor hinzuzufügen;
  • Sie sollten Wörter verwenden, die nicht schwer zu verstehen sind.

Zunder So erstellen Sie ein Profil

Kommunikationsmethoden

Es ist wichtig, Nachrichten auf Online-Dating-Websites senden zu können. Das ist jedem bewusst. Mit dem Tinder-Onlinedienst können Benutzer unbegrenzt Nachrichten an andere Benutzer senden. Gleichzeitig müssen Sie und ein anderes Mitglied sich gegenseitig mögen, bevor Sie mit der Kommunikation beginnen können. Daher ist es unmöglich, Nachrichten an jemanden zu senden, der Ihr Profil nach links gewischt hat.

Wenn Sie nicht bereit sind, aus irgendeinem Grund mit einem anderen Benutzer zu interagieren, können Sie ihn blockieren. Es ist auch möglich, beleidigende Mitglieder dem Support-Team zu melden. Eine weitere Möglichkeit, andere davon abzuhalten, Nachrichten zu senden, besteht darin, sich von ihnen zu lösen. Interessanterweise können Sie keine einzelne Nachricht löschen, aber Sie können die gesamte Konversation löschen.

Bei der Suchfunktion ist eine Zunder-Suche nur für übereinstimmende Profile möglich. Folglich können Sie nicht nach bestimmten Mitgliedern suchen, wenn Sie sich nicht gegenseitig gemocht haben.

Zunder-Kommunikationsmethoden

Ist die Dating-Plattform benutzerfreundlich?

Jeder Online-Dating-Dienst bemüht sich, eine benutzerfreundliche Plattform zu entwickeln, die den Benutzern die Navigation erleichtert. Die Sache ist, dass die Leute dazu neigen, zu komplizierte Websites zu vermeiden. Daher muss die Benutzererfahrung hervorragend sein. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Art von Service Tinder in Bezug auf diesen Aspekt bietet.

Ein paar Worte zur Desktop-Version

Das Gute daran ist, dass es eine webbasierte Version von Tinder gibt, was bedeutet, dass Mitglieder den Online-Dating-Service nutzen können, wenn sie kein Smartphone haben. Die Desktop-Version bietet alle üblichen Funktionen, z. B. die Möglichkeit, mit potenziellen Übereinstimmungen zu chatten und die Benutzerdatenbank zu durchsuchen. Insgesamt ist diese Version äußerst benutzerfreundlich.

Die App

Wie viele andere Dating-Plattformen bietet Tinder eine mobile Anwendung. Folglich bevorzugen die meisten Mitglieder die Nutzung des Dienstes auf ihren Mobilgeräten. Darüber hinaus ist das Wischen in der App viel einfacher. Das Layout ist mit seinen Farben, Symbolen und Profilmusik sehr attraktiv.

Sie müssen sich jedoch mit den Symbolen vertraut machen, bevor Sie darauf klicken, wenn Sie bereit sind, die Tinder-App optimal zu nutzen. Auf diese Weise können Sie vermeiden, Werbegeschenke wie Boost, Superlike und Rewind zu verschwenden. Die Anwendung kann kostenlos im Google Play Store, Apple Store und Blackberry heruntergeladen werden.

Ist das Design modern?

Das Design von Tinder ist nicht nur klar, sondern auch modern. Somit ist der Online-Dating-Service schnell, benutzerfreundlich und übersichtlich. Sie müssen sich jedoch erst damit vertraut machen, bevor Sie es verwenden können. Das Gute daran ist, dass es Anweisungen gibt, mit denen Sie Dinge herausfinden können.

Ist es einfach zu navigieren?

Wenn es um die Navigation geht, ist Tinder recht einfach, sodass die Benutzer normalerweise keine Probleme haben, wenn sie nach bestimmten Abschnitten suchen und herausfinden, wie sie verwendet werden. Darüber hinaus wird eine kleine Anweisung bereitgestellt, wenn Sie sie verwenden. Auf diese Weise können Sie lernen, wie Sie wischen und wo Sie alle wichtigen Details zu anderen Benutzern finden.

Zunder Ist es einfach zu navigieren?

Wie viel kostet Zunder?

Laut dem Tinder-Test stehen den Nutzern der Dating-Plattform zwei Premium-Upgrades zur Verfügung – Tinder Plus und Tinder Gold. Beide bringen viele Vorteile mit sich, die Ihr Online-Dating-Erlebnis erheblich verbessern können. Der einzige Unterschied zwischen ihnen, abgesehen von den Preisen, ist, dass Sie mit Tinder Gold sehen können, wer Sie mochte. Daher müssen Sie nicht auf ein Spiel warten, da Sie nach rechts wischen und sofort Nachrichten an andere senden können. Außerdem können Benutzer auf die Top-Picks der Website zugreifen. Sie sollten sich daran erinnern, dass Mitglieder, die 28 Jahre und älter sind, mehr bezahlen müssen.

In der folgenden Tabelle sehen Sie die Kosten für Zunder:

Dauer

Kosten

Gesamt

Zunder Gold

Ein Monat

14,99 Dollar pro Monat

14,99 Dollar

Sechs Monate

8,83 Dollar pro Monat

52,99 Dollar

Ein Jahr

6,92 Dollar pro Monat

82,99 Dollar

Zunder Plus

Ein Monat

9,99 Dollar pro Monat

9,99 Dollar

Sechs Monate

5,83 Dollar pro Monat

34,99 Dollar

Ein Jahr

4,58 Dollar pro Monat

54,99 Dollar


Vorteile des freien und kostenpflichtigen Zugangs

Als kostenloser Benutzer von Tinder können Sie Folgendes tun:

  • Sie können die mobile App herunterladen.
  • Sie können sich registrieren lassen;
  • Sie können nach links wischen;
  • Sie können ein Profilfoto hinzufügen.
  • Sie können Benutzer in der Nähe Ihres Standorts finden.
  • Sie können super wie ein Tag zugreifen.

Wenn Sie Ihr Tinder-Konto aktualisieren, können Sie diese kostenpflichtigen Dienste nutzen:

  • Sie können Benutzer sehen, die Sie mögen.
  • Sie können sofort übereinstimmen;
  • Sie können unbegrenzt die richtigen Swipes und Likes genießen.
  • Es steht Ihnen frei, an der Spitze zu stehen.
  • Sie finden die Tinder-Mitglieder weltweit.
  • Sie können Ihren Wisch zurückspulen.
  • Sie können den Onlinedienst ohne Werbung nutzen.
  • Sie können auf Top Picks zugreifen.

Zunder Vorteile des freien und bezahlten Zugangs

Wie bezahle ich den Service?

Wenn Sie für die Tinder-Prämienpläne bezahlen möchten, müssen Sie dies über die Plattform tun, die Sie zum Abonnieren verwendet haben. Die Sache ist, dass die Anweisungen je nach Plattform unterschiedlich sein werden, sei es iOS, Android oder Tinder online. Sie finden dies direkt im Online-Dating-Service.

Verfügbare Zahlungsmethoden

Wenn Sie bereit sind, Ihr Tinder-Konto zu aktualisieren, können Sie per Lastschrift, Kreditkarte oder Mobiltelefon bezahlen. Diese Zahlungsoptionen sind die häufigsten. Dank dessen fällt es dem größten Teil der Mitglieder nicht schwer, eine Premium-Mitgliedschaft zu erwerben.

Ist die Website sicher zu benutzen?

Laut der Tinder-Überprüfung ergreift die Website Sicherheitsmaßnahmen, um die persönlichen Daten ihrer Benutzer zu schützen. Gleichzeitig besteht immer das potenzielle Risiko, dass Dritte auf Ihre Daten zugreifen. Obwohl die Online-Plattform ihr Bestes tut, um Sie zu schützen, sollten Sie immer vorsichtig sein.

Gibt es Betrugsprofile?

Der Registrierungsprozess ist extrem einfach, daher gibt es einige gefälschte Profile. Alle Mitglieder von Tinder können bei verdächtigem Verhalten erneut posten und einen solchen Benutzer blockieren. Dennoch sollten Sie Ihre persönlichen und finanziellen Daten niemals an Personen weitergeben, die Sie nicht kennen.

Zunder Gibt es Betrugsprofile?

Welche Besonderheiten gibt es?

Zusätzlich zu den normalen Funktionen bietet Tinder einige Besonderheiten:

  • Boost

Dank dieser Funktion haben Sie mehr Chancen, eine perfekte Übereinstimmung zu finden, da Sie eine halbe Stunde lang an der Spitze stehen.

  • Superartig

Jeden Tag erhalten Sie ein Super Like kostenlos, um einen von Ihnen ausgewählten Benutzer zu senden.

  • Reisepass / Swipe um die Welt

Die Übereinstimmungen finden Sie je nach Standort. Dank dieser Funktion können Sie den Ort nach Ihren Wünschen ändern und weitere Übereinstimmungen finden.

  • Zurückspulen

Wenn Sie versehentlich nach links gewischt oder Ihre Meinung geändert haben, können Sie dies mit Hilfe des Rücklaufs rückgängig machen.

  • Beste Auswahl

Aufgrund der Tinder-Überprüfung werden in dieser Funktion die speziell für Sie ausgewählten Top-Profile angezeigt. Mit dieser Funktion können Sie viel Zeit sparen, wenn Sie nach Ihrem perfekten Datum suchen.

  • Traveller Alert

Mit dieser Funktion können Sie die Datierung für LGBTQ-Benutzer sicherer machen. Die Sache ist, dass Mitglieder Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie an einen Ort reisen, an dem diese Community möglicherweise bestraft wird.

  • Mittagslicht für Zunder

Mit dieser Funktion können Sie mitteilen, wer, wann und wo Sie Ihr Datum einhalten. Wenn etwas schief geht, können Sie ein diskretes Notsignal senden. Die Plattform alarmiert die Rettungsdienste und verfolgt Ihren Aufenthaltsort.

  • Zunder U.

Es ist eine neue Funktion, mit der Studenten sich mit anderen Tinder-Mitgliedern verbinden können. Wenn Sie sich registrieren lassen, können Sie Ihre Klassenkameraden durchwischen, Ihre Schulfarben anzeigen und so weiter.

Schlussfolgerung

Zunder ist einer der bekanntesten und besten Online-Dating-Dienste, die Sie heutzutage nutzen können. Es hat zahlreiche Mitglieder in vielen Ländern der Welt. Das Gute daran ist, dass Sie über eine Desktop-Version und eine mobile App darauf zugreifen können, was das Online-Dating noch komfortabler macht. Die Dating-Website bietet viele Vorteile, während die Anzahl der Vorteile gering ist. Wie Sie diesem Tinder-Test entnehmen können, bietet er auch viele unterhaltsame Funktionen. Gleichzeitig können Sie weiterhin kostenlos auf die wichtigsten zugreifen. Wenn Sie bereit sind, einen idealen Partner zu finden, sollten Sie sich für Tinder entscheiden.

Metz
Metz
Metz
MS, RD & Writer
Metz ist kreativ, aufgeschlossen und einfühlsam. Er hat einen Hintergrund in der Hochschulbildung und ist begeistert von psychischer Gesundheit und Wellness.
Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites

Chemistry
9.3
Lesen
Heated Affairs
7.1
Lesen
BDSM.com
8.5
Lesen
LatinoMeetup
9.5
Lesen
BikerPlanet
8.0
Lesen
Flingster
7.5
Lesen