https://besthookupwebsites.org/de/untersuchung-psychologie-liebe/Untersuchung der Psychologie der Liebe
Affiliate Disclosure

Untersuchung der Psychologie der Liebe

Untersuchung der Psychologie der Liebe

Liebe ist eines der großen Geheimnisse im Leben. Manchmal macht es den ganzen Sinn in der Welt und manchmal überhaupt keinen. EliteSingles wollte sich mit dem, was tatsächlich in Ihrem Kopf und Ihrem Herzen passiert, auseinandersetzen und analysierte die Psychologie der Liebe mit der erfahrenen Psychotherapeutin Louisa Niehaus.

Carl Jung sagte: „Ihre Vision wird nur klar, wenn Sie in Ihr Herz schauen. Wer nach außen schaut, wer nach innen schaut, erwacht “. Ein Blick nach innen bietet die Möglichkeit, unsere Beziehungen auf einer tieferen Ebene zu verstehen, ohne mit Ihren inneren Ängsten, Wünschen und oft unbewussten Emotionen in Kontakt zu sein. Dies kann zu einer Trennung zwischen dem führen, was Sie wollen und dem, was Sie tatsächlich im Leben und in der Liebe haben. Mit einem Jungschen Blickwinkel zerlegt Louisa, was Sie über die Psychologie der Liebe wissen wollen. Sie erklärt, dass das Einstellen der Liebe, nach der Sie sich sehnen, und das Verstehen, zu wem Sie sich hingezogen fühlen, Ihre „Währung der Liebe“ aufdecken können…

Einige Fakten über die Liebe: hinter der Psychologie der Liebe

Ein Blick auf die Psychologie der Liebe durch eine analytische Linse bietet einen Einblick unter die Oberfläche von Beziehungsmustern. Die Untersuchung dessen, was im Unterbewusstsein tatsächlich vor sich geht, bietet die einmalige Gelegenheit, Fragen wie „Warum verlieben wir uns in jemanden?“ Zu verstehen. oder ‚wählen wir, in wen wir uns verlieben?‘

Wenn Sie mit der Jungschen Psychologie zusammenarbeiten, um analytische Konzepte wie Archetypen und Träume anzuwenden, können Sie den Zugang zu unbewussten Wünschen, Ihren Liebesbarrieren und den Schlüsselkomplexen in Ihren Beziehungen freischalten. Louisa führt uns durch einige dieser großen Fragen über die Liebe und die Psychologie dahinter.

Wenn es um Liebe geht, haben die Menschen oft kein klares Verständnis für die Liebe, die sie in ihrem Leben schaffen wollen. Was würden Sie sagen, der erste Schritt ist, die Liebe zu identifizieren, die Sie brauchen? Mit anderen Worten, wie können Sie anfangen, Ihre persönliche Psychologie der Liebe zu verstehen?

LN: Die gute Nachricht ist, dass es einen Prozess gibt, um die Liebe zu verstehen, die Sie brauchen und die Liebe, die Sie haben. Durch eingehende Analyse kann man unbewusste Antworten finden – auf diese kann sowohl in einer Therapieumgebung zugegriffen werden als auch auf verschiedene Arten, wie in einem Kurs, untersucht werden, um die Werkzeuge zu erhalten.

In der westlichen Welt waren wir darauf konditioniert zu glauben, dass nur der empirische, rationale und logische Verstand relevant ist. Liebe ist jedoch alles andere als rational. Der Schwindel, die Spontanität und die Irrationalität sind so verführerisch, dass wir nie wollen, dass die Flitterwochenphase endet!

Wie können Sie also feststellen, was Sie in Ihren Liebesbeziehungen brauchen? Es ist normalerweise genau das, was Sie am schwersten finden. Oder es ist die Qualität, nach der Sie sich in der anderen sehnen und die dann oft enttäuscht oder mit gebrochenem Herzen war, wenn sie Ihre Bedürfnisse nicht erfüllen konnten. Dieses Bedürfnis rührt von einer angeborenen, unbewussten Sehnsucht nach einem Gefühl der Vollendung her; Wenn es erfüllt ist, dann glaubt deine Psyche, dass du vollständig sein wirst. Wir stoßen weiter mit dem Kopf nach dieser unerwiderten Liebe, bis wir jemanden mit einer Resonanz finden, der auf die Bedürfnisse dieser unerwiderten Liebe reagieren kann.

Welche Stolpersteine oder Hindernisse können Menschen daran hindern, eine glückliche und gesunde Beziehung in ihrem Leben zu führen, wenn sie Erfahrung als Psychotherapeut haben und Kurse zum Erwecken Ihrer Liebe durchführen?

LN: Nach meiner Erfahrung wissen die Menschen im Allgemeinen nicht, was ihre Hauptmotivatoren und -fahrer sind. Oft ist es für Menschen schwierig, klar zu artikulieren, warum sie jemanden attraktiv finden. Es gibt die offensichtlichen Faktoren wie Aussehen, Status, wahrgenommene Gegenseitigkeit, Chemie. Es ist jedoch überraschend zu entdecken, dass es die unsichtbaren, unbewussten Faktoren sind, die die Stolpersteine verursachen. Es ist sehr schwierig, sich wirklich den unangenehmen Seiten unserer Persönlichkeit zu stellen, damit wir aufbrausend, defensiv, selbstgerecht, bedürftig oder anhänglich sind.

Die meisten von uns neigen jedoch dazu, in Beziehungen zu „agieren“. Je älter wir werden und je mehr Erfahrung wir in Beziehungen haben, desto mehr können wir uns oft durch den anderen erfahren. Bedeutende Beziehungen dienen als Spiegel. Ich rate, über wichtige Beziehungen nachzudenken und zu prüfen, ob es wiederkehrende Themen gibt. Wählen Sie ähnliche Partner, Menschen mit ähnlichen Persönlichkeitsmerkmalen? Manchmal sind diese Themen zunächst nicht offensichtlich, aber wenn man genau hinschaut, besteht im Allgemeinen ein Zusammenhang zwischen dem mentalen oder emotionalen Raum, in dem Sie sich bei der Suche nach einer Beziehung befinden, und der Art des Partners, den Sie anziehen.

Die Gefahr besteht darin, dass Menschen, die sehr bedürftig sind und jemanden suchen, der dazu passt, einen ebenso bedürftigen Partner anziehen. Dies führt häufig zu einer koabhängigen Situation, die für beide Personen ungesund wird. In ungesunden Beziehungen ernähren sich beide Partner von ihrem gegenseitigen Bedürfnis, gebraucht zu werden. Oft werden die wahren Bedürfnisse der Beziehung verschleiert und vernachlässigt, weil die Beziehung durch intensive Höhen und Tiefen gekennzeichnet ist, die durch die Befriedigung der unersättlichen und unrealistischen Bedürfnisse der anderen unterbrochen werden.

Diese Frage ist ergreifend, denn ohne Selbstbeobachtung und Selbstbewusstsein schauen wir auf den anderen, um uns zu vervollständigen und zu erfüllen. Wenn wir uns tatsächlich ernähren müssen, um so vollständig wie möglich zu sein, damit die alchemistische Hinzufügung des magischen Anderen dazu dient, uns weiter zu verschönern, aber nicht zu vervollständigen. Wenn wir nach dem anderen suchen, um uns zu vervollständigen, bleiben wir unerwidert und im Allgemeinen unerfüllt. Und ich habe festgestellt, dass dies einer der häufigsten Stolpersteine in Beziehungen ist.

Was glauben Sie, ist der Grund dafür, dass wir uns in eine Person verlieben und nicht in eine andere? Gibt es bestimmte Schlüsselkomplexe im Spiel oder was bestimmt, in wen wir uns verlieben?

LN: Das mag überraschen, aber wir verlieben uns in andere, weil sie Teile von uns verkörpern, gesehen und unsichtbar, uns bekannt und unbekannt. Es gibt Aspekte unserer Weiblichkeit und Männlichkeit, die lebendig werden und ineinander tanzen, wenn wir alchemistische Liebe erfahren. Im Wesentlichen ist das, was Sie im anderen sehen, wenn Sie sich verlieben, Sie selbst.

Es gibt unbewusste Triebe und Überzeugungen, die unsere Entscheidungen und Handlungen in Beziehungen beeinflussen. Durch die Analyse dieser Laufwerke können Sie erkennen, wie Ihre Komplexe Komplexe in anderen anziehen. Wenn Sie beispielsweise ein Masochist sind, suchen Sie nach einem Sadisten. Durch diese Art der Anziehung fühlen Sie sich ganz mit dem anderen verbunden, da Sie beide Komplexe tragen, die in Synergie sind, auch wenn sie nicht gut für Sie sind. Dies ist der Grund, warum Sie am Ende einer Beziehung das Gefühl haben, ein Teil von Ihnen sei weggerissen worden – dass Sie nicht mehr ganz sind!

Was ist „Währung der Liebe“ – können Sie dieses Konzept bitte erklären?

LN: Liebeswährung ist die Umgangssprache oder einzigartige Sprache, die in unserer primären Liebesbeziehung verwendet wird, um zu kaufen, zu tauschen, sich zu engagieren, zu handeln und zu spielen. Zum Beispiel ist meine Währung Kommunikation – ich liebe Kommunikation, Sprechen, Teilen, Verstehen, Verstehen. Mein größtes Geschenk an einen anderen ist es, direkt und klar zu sein, und deshalb genieße ich es, diese Währung als Gegenleistung zu erhalten. Meine Kommunikationswährung hat aber auch einen Zweck erfüllt, indem sie die Notwendigkeit des Spielens in den frühen Phasen von Beziehungen umgeht. Wenn dies jedoch nicht richtig zum anderen passt, kann die eigene Währung dazu dienen, einen Partner zu alarmieren. Zum Beispiel, obwohl es ein Haupttreiber für mich ist, kann das Maß an Klarheit und Kommunikation für jemand anderen überwältigend sein. Ich weiß jetzt, dass ich dies anfangs vielleicht in den frühen Stadien einer Beziehung mildern muss, aber es wird niemals für immer verborgen bleiben, denn je tiefer ich in einer Beziehung bin, desto mehr wird es zu meiner Hauptwährung.

Andere haben möglicherweise eine Währung, die Dienst- oder Hilfshandlungen entspricht. Zum Beispiel möchten sie Ihnen vielleicht bei Aufgaben helfen, Dinge reparieren, mit dem Hund spazieren gehen usw. Seien Sie bei Liebeswährungen nicht überrascht, wenn sie sich auch in den physischen Aspekten einer Beziehung zeigen. Wenn Sie Ihre Liebeswährung identifizieren, ist sie so tief verwurzelt, dass Sie Aspekte Ihrer Liebeswährung auch in Ihrer intimen physischen Beziehung finden. In vielerlei Hinsicht ähnelt es Ihrer Liebessprache.

Was müssen Menschen über ihre eigene Liebeswährung wissen und verstehen? Wie ist es möglich, es zu finden und zu identifizieren?

Eine Liebeswährung ist ein sehr starkes Gut. Es ist Ihr Äquivalent zum Dollar. Es kann auch mit Ihrer persönlichen Unterschrift gleichgesetzt werden. Es ist Ihnen so eigen, dass es tatsächlich eine Herausforderung sein könnte, es genau zu definieren. Ich arbeite oft in diesem Bereich mit Kunden. Einige Hinweise sind, wie Sie Dinge sagen und tun, welche wichtigen Handlungen Sie für andere tun, die Sie glücklich und erfüllt machen. Diese Handlungen sind oft zu Beginn einer Beziehung sehr offensichtlich, wenn Sie von Ihrer besten Seite gesehen werden möchten. Man neigt dazu, das Beste von sich selbst anzubieten, und diese werden im Lichte Ihrer einzigartigen Währung gesehen.

Es ist nicht immer möglich, es in seiner Gesamtheit zu definieren. Es sind Ihre Eigenschaften, die unaufgefordert auftauchen, wenn Sie sich in einer neuen Beziehung befinden. Möglicherweise möchten Sie kleine Liebes- und Diensthandlungen durchführen, z. B. Backen oder Reparieren.

Oder es könnte sein, Ihre Gefühle und Absichten klar auszudrücken – Ihre Bewunderung, Ihren Stolz oder Ihre Freude am anderen auszudrücken. Ihre Liebeswährung macht Sie einzigartig und wird aufgrund der genauen Art und Weise, wie Sie mit ihnen umgehen, eine andere anziehen. Ihre Währung gibt Ihnen die Möglichkeit, sich in die Welt der anderen zu navigieren – wenn diese Ihre Währung erkennen und genießen. Zum Beispiel wird jemand, dem es nicht gefällt, geholfen zu werden oder Hilfe bei kleinen Aufgaben zu haben, keine Resonanz bei einer Person finden, die dies tut.

Auf die Gefahr hin, ein Gegenspieler zu sein, würde ich die Leute jedoch davor warnen, sich zu sehr darauf zu konzentrieren, ihre Währung genau zu definieren. Sei dir dessen bewusst und erlaube ihm, eine magische Qualität beizubehalten, die aufleuchtet, wenn du einen magischen Anderen triffst! Wir sind manchmal zu sehr damit beschäftigt, uns selbst zu analysieren und zu bewerten, um perfekte Wesen zu sein und einen perfekten anderen anzuziehen.

Was möchten Sie, dass die Menschen über die Psychologie der Liebe verstehen?

LN: Ich wünsche mir sehr, dass sich die Menschen erlauben, sich mehr der Liebe hinzugeben. Je mehr Erfahrung wir mit Leben und Liebe haben, desto vorsichtiger werden wir. Lerne, dich selbst und deine vergangenen Beziehungen gründlich anzuerkennen und zu verstehen, dich zu befreien, um lieben zu können.

Liebe ist schön. Wir sind einzigartig schöne Wesen! Wir werden über die Liebe erschöpft, indem wir Sätze wie verwenden;

„Es ist so schwer, Liebe zu finden“

„Es gibt so wenige gute Männer / Frauen da draußen“

„Die Leute haben so viel Gepäck“

Sobald wir eine Reihe von Beziehungen durchlaufen haben oder ein bestimmtes Alter erreicht haben, können wir mit dem belastet werden, was allgemein als „Gepäck“ bekannt ist. Wenn Sie gereist sind, wissen Sie, dass echte Koffer heutzutage viel leichter sind! Ich bin der festen Überzeugung, dass unser eigenes Gepäck mit zunehmendem Selbstbewusstsein leichter wird. Das wiederum wird es uns ermöglichen, besser durch das Minenfeld zu navigieren, als das wir die Dating-Welt wahrnehmen.

Welchen Rat würden Sie jemandem geben, der einen Partner und eine erfüllende Beziehung sucht?

LN: Nehmen Sie sich Zeit und Mühe, sich selbst zu kennen! Entdecken Sie zuerst Ihre eigene Schönheit, die Sie glücklich, erfüllt und freudig macht. Erwarten Sie nicht, dass jemand dies auf magische Weise in Sie ausfüllt. Paradoxerweise wird niemand wissen, was Sie besser erfüllt als Sie. Dies ist der klassische Fehler. Wir suchen nach dem anderen, um eine Lücke zu füllen. In Wirklichkeit wird Ihre Zufriedenheit und innere Erfüllung durch jemanden ergänzt, der diese Eigenschaften in Ihnen elektrisiert und verbessert. Diese inneren Eigenschaften in Ihnen müssen fest verankert und solide sein, damit Sie auch bei Schwierigkeiten oder Hürden in Ihrer Beziehung immer wissen, dass in Ihnen ein Kern vorhanden ist, der entschlossen und intakt ist.

Entdecken Sie Ihren Schatten, Ihr Unbewusstes und wissen Sie, was Sie in eine Beziehung bringen. Lernen Sie aus Ihren früheren Beziehungen. Es gehören immer zwei dazu. Es ist sehr einfach, sich vollständig von Ihrer Rolle in Ihren früheren Beziehungen zu befreien. Haben Sie den Mut, jene Teile von sich zu besitzen, die nicht besonders angenehm sind. Wenn Sie den Mut dazu haben, werden Sie beim nächsten Mal, wenn diese Teile in Ihrer Beziehung ungebeten auftauchen, weniger blind für sie sein und Ihr Verhalten eher anpassen. Dies gibt Ihnen das Bewusstsein, mit den Schattenteilen Ihrer selbst zu arbeiten, um ein besseres Ergebnis im Vergleich zu einem vertrauten und unangenehmen Szenario zu erzielen. Viele meiner Kunden in der Privatpraxis und in meinen Kursen wissen, was ich als „vertraute Argumente“ bezeichne. Die Vertrautheit dieser Argumente kann sich aus dem Beginn Ihrer eigenen Beziehungsgeschichte ergeben, unabhängig davon, welcher Partner! Wenn Sie also diese Muster beleuchten, haben Sie die Freiheit, sie zu ändern!

Über Louisa Niehaus:

Louisa Niehaus ist Psychotherapeutin und berät in Südafrika und international eine breite Kundenbasis mit den Schwerpunkten Beziehungen, persönliches Wachstum, Trauma, Konfliktmanagement und Selbstverwirklichung. Sie hat eine Spezialisierung auf Traumatherapie und ein besonderes Interesse an der Psychologie der Liebe, des Übergangs in die Lebensmitte und des Erwachens. Unbewusste Motivatoren für Verhalten, Antriebe und Beziehungen inspirierten Louisa, die Black Door Foundation zu gründen, eine Akademie für die Aktualisierung von Erwachsenen, die sich auf Beziehungserkenntnisse und intrinsisches Wachstum unter Verwendung der Prinzipien der Tiefenpsychologie spezialisiert hat. Erfahren Sie hier mehr über ihre Arbeit und Kurse.

Delisha
Delisha
Delisha
MS, RD & Writer
Delisha ist eine Expertin, die über das richtige Wissen verfügt, um ihren Kunden zu helfen, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um das Ende einer Beziehung oder eines Herzschmerzes in neue positive Möglichkeiten umzuwandeln.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Sei ungezogen
8.3
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
Together2Night
9.5
Lesen